Wahlansprache Ihrer Kandidaten für Embsen, Oerzen und Heinsen

Liebe Wählerinnen und Wähler,

die Tanne für Heinsen, der Oerzener Bach und die Embsener Kirche von 1280 sind auf unserem Gemeinde-Wappen zu sehen.
Diese Symbole von Natur und Tradition möchten wir weiter pflegen. Dazu bedarf es eines moderaten Umgangs mit unserer Umwelt: ein „ja“ zu Windkraft, aber mit maximalen Abständen zu unseren Wohnhäusern.
Nach der Errichtung der Fußgängerampel in Neu-Oerzen, einem Wohngebiet für junge Familien in Embsen und Stärkung der Jugendarbeit, haben wir auch den Grundstein einer seniorengerechten Wohnanlage gelegt.
Was noch fehlt, ist unter anderem ein schneller Internetzugang für alle, die Sanierung weiterer Strassen ohne Anwohnerbeteiligung, ein besseres Betreuungsangebot für Kinder in den Ferien und auch ein Bolzplatz oder eine Skaterbahn.
Unterstützen Sie uns, dass sich Jung und Alt bei uns wohlfühlen!

Geben Sie Ihre 3 Stimmen der

UWI-Embsen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.